Anmeldung

Anmeldung zur Ausbildungsmesse DIGITAL

Im September startet die AUSBILDUNGSMESSE DIGITAL!

Jede Krise birgt auch Chancen, sodass sich Unternehmen wie auch die Verwaltung neuen Herausforderungen stellen und neue Wege gehen müssen. Deshalb hat die Wirtschaftsförderung der Stadt Espelkamp sich entschlossen, Ihnen gemeinsam mit der GOFUTURE in Minden und der STEPONE in Bad Oeynhausen eine zweite Online-Messe anzubieten für die Schüler*innen des Kreises Minden-Lübbecke und Herford.

Dabei nutzen wir wieder die weitverbreitete Plattform EXPO-IP als Basissoftware für unsere Messe.

Die Ausbildungsmesse DIGITAL wird vom 20. September 2021 – 28. Januar 2022 sogar bis zum Ende des 1. Schulhalbjahres geöffnet sein. Dann können alle Besucher*innen über das "virtuelle Messegelände“ schlendern und sich an Ihren Messeständen ausgiebig informieren. Mit der Suchfunktion kann ich mir z.B. zu einem bestimmten Ausbildungsberuf alle Aussteller, hinterlegten Dokumente und Vorträge anzeigen lassen.

Aktive Tage für die Aussteller sind wie folgt:

Donnerstag, 23. September 2021 von 08:00 bis 14:00 Uhr

Freitag, 24. September 2021 von 08:00 bis 14:00 Uhr

Samstag, 25. September 2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Dann sind die Messestände von Ihnen „live besetzt“, d.h. die Besucher*innen können via Chat oder Videoanruf mit Ihnen in Kontakt treten. Per Mail oder Bewerbebox können Sie Ihnen auch weitere Fragen oder auch Bewerbungen zukommen lassen.

 

Klicken Sie auf das Konzept rechts oben, dort finden Sie alle weiteren Informationen zur Messe, zu den Standpaketen und die Anmeldung. Diese können Sie online ausfüllen und zusenden.

Das BAM-Messeteam freut sich auf Ihre Teilnahme! Ihre Fragen zur Ausbildunsmesse DIGITAL 2021 beantwortet Ihnen gerne:

Stadt Espelkamp | Wirtschaftsförderung | Dirk Engelmann-Homölle, Tel. 05772/562-144 | Mail. wirtschaftsfoerderung@espelkamp.de